• Home
  • FAQ - Kann die Bodenschutzmatte den Boden beschädigen?

Kann die Bodenschutzmatte den Boden beschädigen?

Bei normaler und richtiger Verwendung gibt es kein Problem - die Matte soll Ihren Boden ja schützen. Folgendes sollten Sie beachten: In Räumen mit hoher Feuchtigkeit: Trocknen Sie die Schutzmatte und den Boden darunter ab und zu, damit sich kein Schimmel bildet. Auf Hartböden: Verwenden Sie keine Matten für Teppichböden. Aufgrund der Ankernoppen besteht erhöhte Rutschgefahr Bei bedruckten und nicht-transparenten Matten und Verwendung auf Holzboden: Holzboden dunkelt im Laufe der Zeit nach, wenn er Sonnenlicht ausgesetzt ist. Wenn Sie dieses mit Matten abschirmen, bleibt er darunter heller.

zurück

AUSGEZEICHNET.ORG